Dienstag, 14. November 2017

Meine Swaps für OnStage Mainz 2017



Zurück aus Mainz - Ein toller Wochenendausflug liegt hinter mir. 940 stempelverrückte Mädels aller Altersklassen (und ein paar Jungs waren auch dabei), da war mächtig was los. Seht ihr wie viele da im Vorraum auf Einlass warten.


Wir hatten viel Spaß und haben viele Inspirationen mitgenommen ... und den neuen Frühjahrskatalog und auch die Sala A Bration Broschüre ... aber die sind natürlich noch streng geheim und dürfen nicht gezeigt werden.

Für so ein Treffen kann man kleine Tauschprojekte, sog. Swaps basteln und dann gegen viele Inspirationen eintauschen.

Mein Swap war eine kleine Faltschachtel, passend zur Jahreszeit mit einem Eskimo dekoriert und mit Wintertee & Eiskonfekt befüllt. Damit mir das Basteln in Mengen nicht langweilig wurde, habe ich zwei verschiedene Varianten hergestellt.


Um die kleine Faltschachtel nachzuarbeiten benötigt ihr einen Streifen Farbkarton in 10 cm x 21 cm. Wenn ihr mehrere Schachteln basteln wollt, könnt ihr auch einfach einen A4 Bogen dritteln, das entspricht dann 9,9 x 21 cm.

An der kurzen Kante falzt ihr bei jeweils 2 cm von rechts und links.


Dann den Farbkarton drehen und an der langen Kante bei 7.5cm , 9.5cm , 17cm und 19 cm falzen. Tip: Da das Falzbrett 7.5 cm nicht aufzeigt lege ich das Papier einfach bei 10 cm an, dann hat man die passenden Linien.


Alle Falzlinien mit den Falzbein nachziehen, damit sich die Schachtel später besser falten lässt.


Die oberen kleinen Quadrate (siehe Bild) heraus schneiden. Wichtig ist das ihr knapp neben der Falzlinie schneidet, damit sich die Box schließen lässt. Schaut Euch das Bild an, dann wisst ihr was ich meine. 



Die dadurch entstandene Lasche nach innen klappen und ein kleinen Eingriff ausstanzen. Ich benutze dafür die 1/2" Kreisstanze.


Jetzt noch die Ecken abrunden, dann lässt sich die Box besser schließen. 

Die Diagonalen in den Ecken ziehen. Ich lege mir dazu einfach ein handelsübliches Geodreieck seitlich ans Brett, um den 90 Grad Winkel zu erzeugen. Den Farbkarton am Geodreieck anlegen und eine passende Rille suchen.


Als nächstes geht es ans kleben. Ich benutze hierfür das Flink-Fix-Spezialklebeband, das klebt stark und man muß nicht warten bis es getrocknet ist. Schaut aufs Bild wie die Klebelinien verteilt sind. Für das kleine Eck oben kann man alternativ auch einen Klebepunkt benutzen.


Dann einfach die Seiten einklappen und mit dem Falzbein darüber gehen, damit alles gut hält.


Die Querlinien jetzt nochmal knicken und mit dem Falzbein nachziehen, da das Papier jetzt mehrlagig ist. 


Die Seitenteile aufstellen und die Diagonalfalze erst vorsichtig mit den Fingern in Form bringen. Dann mit dem Falzbein nachziehen.


Zum Schließen die Lasche zwischen die Papierlagen des Deckels schieben. Fertig ist die Box.
Ihr könnt die Box dann nach Lust & Laune, Jahreszeit oder Anlass verziehen.

Viel Spaß beim nachbasteln und wenn ihr Fragen habt meldet Euch gerne.

Noch ein kurzer Blick auf meine Swap-Ausbeute und vielen Dank an alle die mit mit getauscht haben. Mehr Bilder zu den eingetauschten Swaps zeige ich  Euch dann die nächsten Tage.  


Habt eine gute Restwoche.

Liebe Grüße - Andrea
Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

Mittwoch, 1. November 2017

Endlich ...


Der Große unserer Nachbarn hat vor ein paar Tagen seinen 18. Geburtstag gefeiert. Mensch, wie die Zeit vergeht.


Was für ein Meilenstein. Mit als Erstes wurde der Führerschein getauscht, selbständiges Fahren ohne Begleitung ist jetzt angesagt.


Das hat mich auch zu meiner Karte inspiriert. Als "Straßen"-Hintergrund dient ein Stück aus dem Designerpapier Muster & Motive. Als Kontrast fahren hier ganz bunte Autos. Die Geburtstagszahlen sind mit den Framelits 'Große Zahlen' ausgestanzt. 


Ich hoffe ihr  hattet entspannte Feiertage. Habt einen guten Start in die somit schön kurze Arbeitswoche.
 
Liebe Grüße - Andrea

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!




Montag, 23. Oktober 2017

Kleine Geschenkschächtelchen

Kleine Geschenkschächtelchen braucht man doch immer mal wieder - für Geburtstage, für Gutscheine oder um mal schnell Danke zu sagen.
Diese hier sind schon vor einiger Zeit entstanden, aber ich hatte noch nicht die Zeit sie zu fotografieren.


Die süßen Schachteln hab ich nach den Maßen und der Idee von Daniela *link* gebastelt, sie kreiert einfach wunderschöne Dinge.


Innen rein, als Einleger passen genau die Anhänger aus den Thinlits 'Für Feiertage', das sieht doch echt süß aus, oder?


Zwischen die beiden Stanzteile passt sogar ein Scheinchen.  :)


Kleiner Tipp - lasst den Einleger lose, sonst wird es schwierig mit dem Befüllen.


Liebe Grüße , laßt es Euch gut gehen und kommt gesund durch die Woche

- Andrea

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

Sonntag, 8. Oktober 2017

Weltkartenbasteltag

Eine handgemachte Karte im Briefkasten zu finden ist in Zeiten von WhatsApp, Facebook und Co. schon etwas besonderes. Ein handgeschriebener Brief ist besser als die beste email, denn eine Karte kann man immer wieder in die Hand nehmen, oder im Regal ausstellen.


Gestern war ja Weltkartenbasteltag, ich hoffe ihr habt ganz tolle Werke dazu kreiert. Ich möchte Euch heute zwei Karten zeigen, die bei mir entstanden sind.

 
Zarte Pflaume und Feige sind zwei wunderbar harmonische Farbtöne.


Zum Ehrentag heißt das hier verwendete Stempelset. Ich mag die Schrift !


Mit der süßen Ranke lässt sich auch prima ein Hintergrund gestalten, wie ihr seht. Ein bisschen Spitze rundet das nostalgischen Aussehen ab.


Bei der zweiten Karte habe ich mich für einen geprägten Hintergrund entschieden. Die Prägeform Blütenregen gibt es zwar aktuell nicht mehr, aber sie passte einfach schön zum Spruch aus dem Gastgeberinnenset 'Wunderbare Wintergrüße'.
 
Die Angebotsaktion zum  Weltkartenbasteltag läuft übrigens noch bis Dienstag 10. Oktober, mehr Details dazu findet ihr *hier*.
Meldet Euch gerne mit Euren Bestellwünschen bei mir.
 
Damit wünsche ich Euch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße - Andrea

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!  

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Kaffeepause - Weltkartenbasteltag und weitere Aktionen

Ich mag lieber noch ein bisschen die schöne Herbstzeit auskosten, auch wenn auf vielen Blogs derzeit schon schwer weihnachtlich gestempelt wird. 
Herbst - entweder das Wetter ist toll, dann kann man ausgiebige Spaziergänge in der Natur genießen - oder - es ist eher feucht-kalt, dann gibt es nichts besseres als mit einem heißen Getränk ins Stempelreich zu verschwinden.
 
Das hab ich die Tage getan und meine Stempelsets durchgeschaut, die noch auf einen Einsatz warten. Habe mich dann für das Stempelset Kaffee, olé! kombiniert mit verschiedenen Hintergrundstempeln entschieden.


Kartenbasteln macht Spaß! Am besten holt ihr Euch auch gleich einen Becher Kaffee, denn dieser Post wird etwas länger. Der Oktober bringt in diesem Jahr bei Stampin Up gleich mehrere tolle Angebote, dazu weiter unten mehr. Es sei aber schon verraten, das Stempelset Kaffee, olé! ist auch dabei  :)


Ich habe das Stempelset für mich übrigens in der englischen Ausführung bestellt, da haben mir die Sprüche einen mini-kleinen Ticken besser gefallen. Aber die deutsche Version ist auch klasse. Mit dem passenden Framelits kann man hier total süße Akzente, wie diese Minianhänger (Bild oben) hinzufügen.


Seht Ihr die Kaffeebohnen? In Farbe Espresso gestempelt und Klarlack Prägepulver embossed. Auf Grund der Lichtreflektion sehen sie hier silbern aus, aber in natura sehen sie fast wie echte Bohnen aus ... ehrlich !


Von verspielt mit Spitze bis eher schlichte (Männer-) Versionen, mit diesem Set sind viele Varianten möglich. Weil es so viel Spaß gemacht hat ist gleich ein ganzes Set an Karten entstanden. Hier seht ihr sie alle zusammen: 



Doch nun zu den Aktionen:

Am 7. Oktober ist Weltkartenbasteltag, dieser Tag ist einer Aktivität gewidmet, die uns alles besonders viel Spaß macht – genau, dem Kartenbasteln! Handgefertigte Karten zeugen von Kreativität und schaffen auf ganz persönliche Weise Verbundenheit zwischen Euch und den Menschen, die Euch wichtig sind.
Stampin Up hat dazu eine tolle Aktion aufgesetzt -  zehn Tage lang (vom 1. bis 10. Oktober) erhalten Kreativfans 15 % Preisnachlass auf Grußkärtchen und Umschläge sowie auf ausgewählte Stempelsets.
Außerdem schenkt SU Euch beim Kauf von Flink-Fix-Spezialklebeband zwei Nachfüllpackungen GRATIS dazu! 



Und das ist nicht alles ... Vom 1. bis zum 31. Oktober gibt es beim Kauf von 3 Packungen Designerpapier eine vierte Packung kostenlos oben drauf. Mit abgestimmtem Designerpapier kann man so einfach Akzente zu setzen. Die große Auswahl an Designerpapieren bietet alle Möglichkeiten etwas passendes für das eigene Projekt zu finden. Jetzt im Angebot - klickt auf das Bild, dann wird es größer.
 
Meldet Euch gerne mit Euren Bestellwünschen bei mir. 
Habt eine gute Restwoche.

Liebe Grüße - Andrea
Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

Sonntag, 17. September 2017

Endlich ...

Endlich kommt hier wieder Leben in den Blog. Viel Arbeit vor dem Urlaub, knapp zwei Wochen Urlaub und zuletzt eine einwöchige Schulung haben dann doch eine größere Pause verursacht.
Aber auch ... Endlich ist ein Projekt aus dem April umgesetzt.
Naja, zum Teil wenigstens.



In Amsterdam gab es sooo viel zu sehen, so wohl in der Stadt, als auch bei OnStage. Der Schriftzug ist Teil des Gastgeberinnensets 'Lebe deinen Traum' und passt hier perfekt als Motto. 



Die Fotos, Stadtplan & Eintrittskarten sowie Papierschnippsel und Ideen aus der OnStage Live Veranstaltung sollen in einem handgemachten Album ein ansprechendes Plätzchen finden. Natürlich kommen dabei die Materialen und Stempelsets zur Anwendung die wir dort ausprobieren durften, bzw. geschenkt bekommen haben. Wie zum Beispiel dieses nette Set 'Bike Ride' mit dem Fahrrad - passt perfekt zu Amsterdam, denn die Stadt ist voll von Fahrrädern.


Die Häuserzeile auf dem Bild unten stamm von der Lunchbox aus dem Flieger (;-) KLM läßt grüßen), tja hier bleibt nix unverwertet und wäre ja auch zum wegwerfen viel zu Schade gewesen. Damit ist der Anfang gemacht, jetzt geht es ans Innenleben ...

 
 
 
In dieses kleine Schweinchen waren bei OnStage fast alle Schockverliebt. Es wird die Seite mit den tollen Ideen dazu von Charlotte Harding zieren. Ich habe das Set übrigens in Amsterdam gewonnen - juhee - auch eine schöne Erinnerung. 
 
Falls ihr auch gerne Menge Spaß haben und eine OnStage Veranstaltung besuchen wollt, es geht ganz einfach. Werd' Demo und komm ich mein Team. Melde Dich einfach bei mir und wir besprechen alles weitere.
 
Damit wünsche ich Euch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die Arbeitswoche.
Liebe Grüße - Andrea

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!  


Mittwoch, 16. August 2017

Tierische Glückwünsche

Sind die nicht tierisch süß ?


Nach fast einem Monat Blogpause aus den verschiedensten Gründen wird es Zeit hier mal wieder was zu zeigen. Eine liebe Bekannte kam mit kleinen gestickten Baby-Chucks zu mir, ob ich die nett verpacken könnte.
 

Kein Problem, zu was haben wir bei SU so eine tolle Auswahl an Motiven und Farben. Ich habe eine Box mit aufklappbarem Deckel angefertigt in die die süßen Minischuhe genau hinein passen.


Und damit sie ein bisschen Auswahl hat sind mit den anderen beiden goldigen Motiven aus dem Set 'Tierische Glückwünsche' gleich weitere Schachteln entstanden.




Habt eine gute Restwoche.
Liebe Grüße - Andrea


PS: Schaut Euch mal auf die AUSVERKAUFSECKE von Stampin’UP! an. Die wurde mit neuen Schnäppchen aufgefüllt. Über den "ShopNOW" kommt ihr direkt zum Onlineshop, oder ihr schreibt mir Eure Wünsche per mail.
 
Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!