Montag, 1. Oktober 2018

SU-AKTION zum WELTKARTENBASTELTAG

Zum Weltkartenbasteltag hat Stampin Up! wieder eine schöne Aktion gestarten:
>> 10 % Rabatt auf ausgewählte Artikel <<


Gültig ist die Aktion vom 1.-7. Oktober.

So macht Karten basteln  Spaß.

Klickt *hier* dann öffnet sich die Liste in lesbarem Format.

Ich werde am Mittwoch den 3. Oktober um 15 Uhr eine neue Sammelbestellung rausschicke. Als Zugabe von mir gibt es die Versandtgebühren geschenkt, außgenommen Eure Bestellung enthält 12" Designpapier. Also meldet euch gerne mit Euren Bestellwünschen bei mir. Auch mit Fragen meldet euch gerne bei mir.

Liebe Grüße und ich wünsche Euch eine kreative Woche - Andrea 

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

 

Sonntag, 9. September 2018

Swaps für's Teamtreffen

Am Freitag hatte Constanze zum Teamtreffen eingeladen, diesmal an einen besonderen Ort - wir haben uns in Neu-Isenburg bei Stampin Up getroffen. Es war ein toller und super interessanter Tag. Bei einem Teamtreffen wird natürlich geswappt …


Das sind meine Swaps, kleine Notizbücher mit Stift. Auf der Innenseite kann man zusätzlich ein paar Notizen in einem Einschub verstauen. Ich dachte mir zum Treffen bei SU passt es doch den Stempel mit unserem Leitspruch einzuweihen.

Auf dem Bild seht ihr schon fast alle Zutaten. Es kommt noch eine Metallniete und ca. 50 cm Leinenfaden dazu.
Die Maße für das Notizbuch sind vom Kellnerblock und Stift abhängig. Mein Block hat 14,8 cm x 7,0 cm und der Stift hat einen Umfang von 3 cm.

Hier die Anleitung:
Ihr halbiert einen Farbkarton in der Länge, so das zwei Stücke a 14,8 cm x 21,0 cm entstehen - ein Bogen ergibt also die Hüllen für zwei Notizbücher. Mein Karton hat die Farbe Savanne.
Für Verpackungen nehme ich gerne das Falzbrett. Für dieses Projekt habe ich mit Inchmaßen (also ohne die metrische Einlage) gearbeitet, hat irgendwie besser gepasst.
Den halben Farbkarton mit der langen Seite an die obere Kante legen und bei 4 1/4", 4 1/2" und 5" eine Falzlinie ziehen. Dann den Bogen um 180° drehen und bei 6 7/8" eine Falzlinie ziehen, das gibt den Einschlag an der Vorderseite. Dann wird auf den Papierschneider gewechselt.


Den Farkarton der Länge nach bei 5 cm anlegen, die Falzlinie vom Einschlag liegt dabei oben (s. Bild oben). Zwischen der zweiten und vierten Linie mit dem Messer einschneiden. Farbkarton um 180° drehen, bei 6 cm anlegen und wieder zwischen den beiden Linien einschneiden.

Den Farbkarton nun um 90° nach rechts drehen, bei 12 cm anlegen und nur zwischen den Schnittlinien eine kurze Falzlinie ziehen. Euer Farbkarton sollte dann so aussehen:


Alle langen Falzlinien vorsichtig umbiegen und mit dem Falzbein nachziehen. 

Jetzt den Einschlag oben und unten nach innen festkleben. Ihr könnt dazu Klebeband oder den Flüssigkleber benutzen. Dann auf der Innenseite den breiteren Streifen zwischen den Falzlinien oberhalb und unterhalb der Querschnitte mit Kleber bestreichen und Bogen an der letzten Falzlinie zur Rückseite umklappen. Wer mag kann anschließend oben und unten jetzt noch die Ecken abrunden. 

Für die Gestaltung der Vorderfront habe ich ein Stück weißen Farbkarton als Zwischenlage auf 6,9 cm x 14,6 cm zugeschnitten. Das zweite Stück Farbkarton in Savanne hat die die Maße 6,7 cm x 14,4 cm. Auf d
ieses Stück wird das Motiv aufgestempelt. Den bestempelten Farbkarton auf die Zwischenlage und diese dann auf die Vorderseite aufkleben. 

J
etzt geht es an den Verschluß. Für die Niete markiert ihr Euch auf der Vorderseite bei 7 cm von oben und 1,5 cm von vorne einen Punkt mit Bleistift. Mit einer Lochzange an der Markierung  ein Loch in der Größe der Niete ausstanzen. Den 1/2" Kreis mittig auf den schwarzen 3/4" Kreis befestigen und auch hier mit der Lochzange mittig ein Loch ausstanzen. Die gelochten Kreise auf die Niete stecken. Die Schnur mittig um die Niete verknoten, dann den Aufbau durch das Loch in der Vorderfront stecken und mit der Nietenzange zu drücken. Jetzt noch die Enden der Schnur mit einem Knoten versehen. Damit ist die Außenhülle fertig. 

Nun noch den Kellnerblock innen auf der Rückseite festkleben und den Schreiber einstecken. Den Leinenfaden einmal um die Hülle legen und dann von unten einmal um die Niete ziehen.


FERTIG … und schaut dann so aus:


Viel Spaß beim Nachbasteln der Notizbücher. Bei Fragen dürft ihr Euch gerne melden und freue ich mich auf einen Kommentar wie es geklappt hat.

Liebe Grüße und kommt gut in die neue Woche - Andrea 

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!


Mittwoch, 1. August 2018

Neu im August ...

Schon wieder eine tolle Aktion von Stampin Up ! Gültig bis 31. August:


Diese Aktion ist eine prima Gelegenheit, sich ein paar Wünsche aus dem noch recht neuen Jahreskatalog zu erfüllen und dabei noch Gutscheine als Zugabe zu erhalten. Pro 60,-€ Warenbestellwert bekommst Du einen Gutschein über 6€ per mail. Bei 120,-€ sind es dann zwei Gutscheine und so weiter. Ab 200,- € erhältst Du natürlich die üblichen Shopping Vorteile auch noch dazu.
Die Gutscheine kannst Du dann benutzen um Dir Wünsche aus dem am 05. September erscheinenden Herbst-Winter-Katalog zu gönnen.

Bei Fragen zur Aktion, zu Produkten oder auch mit Bestellwünschen dürft Ihr Euch gerne an mich wenden. Ich helfe euch sehr gerne weiter. 
Demnächst gibt es hier auch wieder was kreatives zu sehen - versprochen.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

Mittwoch, 27. Juni 2018

Starterset mit GRATIS Stempelkissen

Wow, was eine tolle Aktion !!!



Ob du als Demonstratorin deine eigenen Stempelwünsche erfüllst oder dir ein eigenes Geschäft aufbaust, ist deine eigene Entscheidung - aber Einzusteigen ist immer eine gute Entscheidung :)

Das sind die Details:  Aktionszeitraum vom 01. Juli bis 31. Juli 2018. 
Sichere dir zusätzlich zu den tollen Produkten (du bezahlst €129 für dein Starterpaket darfst dir aber Katalogprodukte im Wert von €175 aussuchen) noch ein GANZES SET STEMPELKISSEN dh 10 Farben im Wert von €81 dazu und außerdem gratis Versand! Das ist ein unschlagbares Angebot! 
Du hast die Auswahl unter diesen Farbgruppen:

Ich würde mich freuen, wenn du dir dieses einmalige Angebot nicht entgehen lässt und ins Team PapierWerk kommst. Du kannst Dich gerne melden wenn du nähere Infos und/oder Hilfe benötigst!

Noch nicht überzeugt ? Als Demo kannst Du an den OnStage Veranstaltungen teilnehmen. Bei OnStage treffen sich Demonstratoren aus Deutschland, Österreich und anderen Ländern, um sich auszutauschen, Informationen zu bekommen und neue Produkte kennen zu lernen
Die nächste Veranstaltung ist im November in Berlin und da wird außerdem das 30-jähriges Jubiläum von Stampin’ Up! gefeiert. 
Also ... sei mit dabei !
   


Liebe Grüße - Andrea

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

Sonntag, 3. Juni 2018

Der Neue ist da !

Juhu  ... der neue Jahreskatalog ist da .

Freut euch auf viele wirklich tolle neue Stempel und andere und Produkte, außerdem sind viele Ideen enthalten um sie umzusetzen! Ich bin sicher, dass jeder etwas in diesem Katalog finden wird, denn er ist wirklich total vielseitig.



Überzeugt Euch gerne selbst - hier geht's zur online/pdf-Version.
Alle Kunden, die in diesem Jahr bei mir bestellt haben, erhalten Ihr Exemplar ganz automatisch von mir. Natürlich ohne jegliche Verpflichtung. Neukunden sende ich gerne ein Exemplar gegen eine Schutzgebühr von 5,-€ zu. Die Schutzgebühr verrechne ich mit deiner ersten Bestellung. Melde Dich einfach per mail.


Nachdem wir diese Woche ein heftiges Unwetter unseren Ort/Landkreis heimgesucht hat, mit Gewitter und Starkregen (80l pro Quadratmeter) genießen wir die Ruhe.
Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

Montag, 21. Mai 2018

Eine besondere Geburtstagskarte - Umschlag-Leporello

... wollte ich für meinen Paps machen, den schließlich Stand die Tage ein runder Geburtstag an bei Ihm an. Zu solchen Anlässen benutze ich dann auch alles, was sich im Stempelreich im Laufe der Jahre so angesammelt hat. Besondere Papiere, Designpapiere, alte und neue Stempel, SU und andere ...


Umschlag-Leporello-Karten sind ein bisserl' wie ein Bilderbuch. Mit dem Falzbrett für Umschläge habe ich zuerst so eine Mischung aus Umschlag und Schachtel hergestellt, ein Umschlag mit einer Seitenhöhe von 0,5 cm damit im Inneren das Leporello, so eine Art Ziehharmonika Platz findet. Eine Banderole verschließt das Ganze.





Vorne hat das Leporello drei gestaltete Seiten, 
die vierte Seite ist am Umschlag fest geklebt.
Auf der Rückseite ging es dann so weiter:




Genug Raum für Unterschriften und in dem Umschlag haben ein paar Scheinchen Platz gefunden. Wenn ihr jetzt auf Grund des Designs vermutet, das das Geschenk irgendwas mit einem Fahrrad zu tun hat ... da liegt ihr richtig. ;-)

Ich wünsche Euch allen ein schönes Pfingstwochenende.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!

Dienstag, 8. Mai 2018

Auslaufprodukte mit Preisnachlässen

KURZE INFO - DIE AUSLAUFLISTE WURDE HEUTE AKTUALISIERT…

Für die ersten Artikel gab es heute Preisreduzierungen. Schaut auf die Übersicht, vielleicht ist ja das eine oder andere dabei dass auf Eurer Wunschliste steht. Dann heißte es jetzt sichern, bevor es aus dem Katalog verschwindet. 





Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr Bestellwünsche habt.
Oder nutzt den Onlineshop in der Sidebar für eine direkte Bestellung.
 
Liebe Grüße - Andrea

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!