Dienstag, 8. Mai 2018

Auslaufprodukte mit Preisnachlässen

KURZE INFO - DIE AUSLAUFLISTE WURDE HEUTE AKTUALISIERT…

Für die ersten Artikel gab es heute Preisreduzierungen. Schaut auf die Übersicht, vielleicht ist ja das eine oder andere dabei dass auf Eurer Wunschliste steht. Dann heißte es jetzt sichern, bevor es aus dem Katalog verschwindet. 





Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr Bestellwünsche habt.
Oder nutzt den Onlineshop in der Sidebar für eine direkte Bestellung.
 
Liebe Grüße - Andrea

Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt! 

Sonntag, 6. Mai 2018

Geldgeschenk zur Hochzeit hübsch verpackt

Bei Hochzeiten wird sich oft Geld gewünscht um sich aus vielen Gaben einen großen Wunsch zu erfüllen. Entsprechend verpackt, sieht man das es von Herzen kommt.


Das kleine Set hier besteht aus einer Tasche, einer quadratischen Karte und einer Box für die Scheinchen.



Die Box habe ich nach der Wunschbox-Anleitung von Danielas Stempelwelt gearbeitet. Innen nimmt der Umschlag die Scheinchen auf und die Box lässt sich mit kleinen Herzen, Schoki, etc. befüllen.


Die Karte ist in Design und Maßen an die Box angepasst. Nur die Papierlagen sind getauscht: Weiß-Sandfarben und Sandfarben-Weiß, das Herz ist jeweils aus Metallic-Folienpapier in Champagner ausgestanzt und mit kleinen Akzenten in Kupfer ergänzt.




Kommt gut in die neue Woche.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt! 

Dienstag, 1. Mai 2018

Eingetauschte Swaps - OnStage Wiesbaden 2018


Uhi, wie die Zeit vergeht. Jetzt ist die tolle OnStage Veranstaltung in Wiesbaden schon fast einen Monat her, da ist es ja mal höchste Zeit, das ich hier zeige, was ich schönes für meine Swaps (-> siehe Post) eingetauscht habe.


Für alle Bilder gilt, die Beschreibung geht von links nach rechts, bzw. von oben nach unten. Wenn ich eine Blog gefunden habe ist er verlinkt. Viel Spaß beim anschauen und Inspirationen einholen.


Ein sehr liebevoll gearbeitetes Garten-Träume Notizbuch (das Innenleben seht ihr auf dem nächsten Bild unten) von Tina Raudonat aus Berlin; ein Notizbuch mit einem farbwechselnden Drachen von Stempeleulchen Dagmar Volke; ein Mini-Notizbuch von Sarah Braun; ein blumiges Heftchen mit kleinen Post-its von Karin Wilken und ein Teeheftchen mit der passenden Pausenaufforderung von Antonie.



Kaffee für die Pause gab es in einer tollen Box aus handgestempelten Designpapier von Evelyn Drescher; dazu eine herzig verpackte kleine Schoki von Sandra Nusser. Das kleine  Döschen in der Mitte ist von Papier-Abenteuer und das nette Meander Mini-Album stammt vom Birgit Schröder. Dann ein wirklich toll dekorierter Kaffeebecher mit Smiley-Zucker, Kekslöffel und anderen Leckereien aber leider ohne Namen und die gelbe Dreiecksbox ist von Carola Tidl. 


Weiter geht's in Limette :) : Die Danke Karte ist von Illona Laier, die fruchtige Happy Birthday Schachtel hat leider keine Namen, ebenso wie der Post-its Halter davor. Das Blüten-Tag ist von Jeanine Spitz und darunter eine Teebeutelverpackung von Janina Grimm. Der Roche-Halter ist von Erika Mleziva und der geprägt Schokihalter hat leider keinen Namen.


Sommerblumen Samen in netter Verpackung gab es von Stephanie Sokol. Die süße Erdbeerbox hat mir Claudia geschenkt, da hatte ich gerade meinen letzten Swap weg gegeben. Die superschöne schwarz-orange Blumenbox (enthält leider-leider keinen Namen) und die Tupfen-Karte von Annemone Müller sind beide einen zweiten Blick wert, schaut Euch im nächsten Bild das tolle Innenleben an. Ist das nicht klasse !




Die spritzige Verpackung für Sugar Balls ist von Sheila Pröhl die zum gleichen "Großteam" gehört wie ich. Die spritzige Brauseverpackung darunter enthält leider keinen Namen. Die grüne 'wunderbar' Karte ist von Jaqueline K. ; die tolle Einhornkarte von Rosalin Tedesco und die wilde wunderbar Karte ist von Kirsten Sauter aus Landshut.


Hier kommt die Kollektion in Puderrosa: Ein Gummibärchenhalter von Lilly Rieger; eine Fünfeckbox mit farblich passender Schoki gefüllt von Doreen Raquet. "Gönn Dir was" sagt Bettina Drings. Die grau-rosa Tupfenverpackung enthält Handcreme, aber leider keinen Namen. Heidi Braig hat mit Brusho ein Papier designed und der blumige Notizblock-Halter ist von Heidi Schulze-Franz.


Von Stempel Lilly mit Liebe gemacht eine Bleistift-Verpackung. Darunter eine Post-its Verpackung mit Aufzug von Stephanie Wolter. 
Rechts oben eine Napkin-Fold Box in die genau eine kleine quadratische Schoki passt von Martina Weise Küppers - sehr hübsch. Darunter eine kleine Falttasche von Lydia B.
Ich weiß nicht wie oft ich die Magic Box (Bild mitte/oben) von Diana schon auf und zu geschoben habe, faszinierend, hier dazu ihre Anleitung. Auf den beiden kleinen Bildern unten seht ihr den geschlossenen und geöffneten Zustand. 

 

'Last but not least' eine orientalische Hanuta Verpackung von Nadine aus Berlin, eine schöne Idee die Goldverpackung hier als Blickfang einzusetzen.



Allen meinen Swap-Partnern nochmals ein herzliches Danke für's Tauschen. 
Das war jetzt ein kleiner Bilder-Halbmarathon in diesem Post, klasse durchgehalten ;-)

Genießt den Rest vom Feiertag und habt einen guten Start in den Mai.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt! 

Donnerstag, 26. April 2018

Konfirmation und Kaffeepause

Am letzten Wochenende habe ich mit einer Freundin einen spontanen Stempelabend abgehalten. Ihr Patenkind hat bald Konfirmation und eine individuelle, handgemachte Karte sollte es sein und eine nette Verpackung für ein Geldgeschenk. Zuerst haben wir ein paar Farbkombinationen ausprobiert.


Unsere Auswahl ist dann auf Gartengrün und Weiß kombiniert mit dem Designerpapier Kaffeepause gefallen. Mit dem durch Ausstanzung hervor gehobenen Namen wird der Konfirmand direkt angesprochen.


Für die Innenseite kamen Stempel von Kulricke zum Einsatz. Das Set hab ich vor ein paar Jahren auf der Stempelmesse Süd u. a. wegen dem schönen Fisch gekauft, ein christliches Ur-Symbol das zu alles kirchlichen Anlässen passt. Darunter ist noch genügend Platz für ein paar persönliche Zeilen.


Das Besondere an der Karte ist das versteckte Fach, in dem sich ein Geldscheinchen oder auch ein Gutschein unterbringen lässt.
Und weil es zum Patenkind noch einen Zwillingsbruder gibt haben wir auch gleich noch eine zweite Karte gewerkelt.



"Same,same, but different" den Spruch hat meine Schwester von einer Indienreise mitgebracht, er passt hier gut. Gleiche Farbkombi, gleiche Machart und doch ist eine andere Karte daraus entstanden.

Ich bin gespannt wie den Beiden ihre Karten gefallen.

Ich wünsche Euch eine tolle frühlingshafte Restwoche.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt! 
 

Sonntag, 22. April 2018

Blütentraum & Meilensteine

Im Frühjahr ist bei uns im Familienkreis einiges los mit Geburtstagstagen. Diese  Karte enthält einen "halben Meilenstein" als Hintergrund, könnt ihr entdecken was ich meine ?



Ich habe dafür das Set Meilensteine etwas modifiziert und bin einem Stempel mit der Schere zu Leibe gerückt. "Fünfund" ist jetzt ein Einzelstempel und somit kann ich jetzt alle halbrunden Geburtstage darstellen ;)
Leider verlässt und dieses vielfältig einsetzbare Set (eines meiner Lieblingssets) mit dem Katalogwechsel, also sichert es Euch noch rechtzeitig.


Ist der kleine Vogel aus dem Set Blütentraum nicht süß ? Ich mag ihn total. Das niedliche Vögelchen und der hübsche, filigrane Zweig ist bei den zum Stempelset passenden Thinlits Formen dabei. Das Produktpaket 'Blütentraum' aus dem Frühjahrskatalog gibt es aktuell noch zum Vorzugspreis (10% gespart gegenüber dem Einzelkauf). Beides bleibt uns noch länger erhalten, aber ab Juni sind Stempel und Thinlits nur noch Einzeln erhältlich.


Ein paar bunte Herzchen bringen Leben auf die Karte. Die sind mit einer Stanzform aus den Thinlits Formen Einweckgläser ausgestanzt. Kleine Herzchen gehen irgendwie immer. Hier noch ein Blick auf die fertige Karte:



Informationen zum Katalogwechsel und Ausverkauf:
Wie bei jedem Katalogwechsel sind leider auch ein paar meiner Lieblingssets betroffen. So verlassen uns neben den Meilensteinen zum Beispiel leider diese Favoriten:
Durch die Blume
Grund zum Feiern
Zum Ehrentag

Es gibt zwei neue interessante Veränderungen:
– Aufgrund der hohen Nachfrage nach auslaufenden Stempelsets sind diese garantiert bis zum 7. Mai erhältlich; alle anderen Auslaufprodukte werden nicht garantiert und können nur bestellt werden, solange der Vorrat reicht.
– Je nach Lagerbestand werden unter Umständen ab dem 8. Mai auf ausgewählte Produkte Preisnachlässe gewährt. Diese werden nicht angekündigt.


Im Onlineshop ist das ‚Schnäppchenregal‘ aufgefüllt – klick hier. Sollte ein Schnäppchen für Euch dabei sein, dann lasst es mich schnellstmöglich wissen und ich nehme es für die nächste Sammelbestellung mit auf. Bei dringenden Wünschen bestellt bitte im Onlineshop oder gebt bei mir eine Einzelbestellung auf.

Es gibt noch immer Lieferverzögerungen. Es wird noch einige Zeit dauern bis sich die Lieferzeiten wieder auf die üblichen 2 – 3 Werktage reduziert haben.

Kommt gut in die neue Woche.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!   

Montag, 16. April 2018

Meine Swaps für OnStage in Wiesbaden

Im vor-vorigen Post habe ich Euch ja schon ein bisserl spickeln lassen.
Im ersten Schritt habe ich Farbkarton in 'Vanille Pur' mit Früchten bunt bestempelt. Ananas, Orangenschnitze, Birnen und Äpfel. Die Stempelmotive findet ihr in den Stempelsets: 'Gute-Laune-Korb' und 'Picknick mit Dir'. Kleine Stempelmotive wirken einfach in der Masse viel besser, bunt und fröhlich.
 => Achtung: Beide Stempelsets gibt es nur noch bis Ende Mai, bzw. so lange der Vorrat reicht.
 
 
Heute zeige ich Euch was ich daraus hergestellt habe: Kleine Faltheftchen.
Die kennt ihr sicherlich ähnlich von den Streichholzheftchen. Hier sind sie umgedreht, d.h. der untergeschobene Verschluß ist bei meinen Heftchen oben.
Passend zu meinem selbst gestaltetem fruchtigem Papier habe ich die Faltheftchen mit  kleinen Tüten leckerem Fruchtgummi befüllt.


So sieht man doch gleich das hier was feines drin steckt.  :)
Mit dem Stempelset 'Kurzgefasst' und passender Handstanze ist der nett "Griff" an der Oberseite entstanden. Damit es mir nicht langweilig wird habe ich je 10 Stück mit verschiedenen Griffen gebastelt.

 

          
 
















Schön ist es immer wenn man dann ein ganzes Tablett mit den fertigen Swaps vor sich hat. Mit dieser Auswahl bin ich dann nach Wiesbaden gefahren und hab meine Werke gegen viele tolle Anregungen mit/von anderen Demos getauscht.


Meinen Swaps war noch eine kleine Anleitung zum Nachbasteln beigefügt. Wollt ihr die auch haben ? Dann lasst es mich über nette Kommentare wissen.
Was ich dafür meine Swaps eingetauscht habe zeige ich Euch dann im nächsten Beitrag.

Ich wünsche Euch eine tolle Frühlingswoche.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt! 

Montag, 9. April 2018

Es ist so weit ... letzte Chance auf Auslaufprodukte

Es ist so weit ... die Listen mit den Auslaufprodukten sind da, denn ausgewählte Produkte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 und dem Jahreskatalog 2017–2018 verlassen das Sortiment. Dies ist für Euch die letzte Gelegenheit, diese zu bestellen!


Aktionszeitraum: 9. April–31. Mai 2018. Alle Auslaufprodukte sind nur erhältlich, solange der Vorrat reicht. Nach dem 31. Mai sind sie nicht mehr im Sortiment.
Aufgrund der hohen Nachfrage nach auslaufenden Stempelsets sind diese garantiert bis zum 7. Mai erhältlich; alle anderen Auslaufprodukte werden nicht garantiert und können nur bestellt werden, solange der Vorrat reicht. 
Je nach Lagerbestand werden unter Umständen ab dem 8. Mai auf ausgewählte Produkte Preisnachlässe gewährt.Diese werden vorab nicht angekündigt.


Liste mit Auslaufprodukten – Jahreskatalog (link JK)


Liste mit Auslaufprodukten – Frühjahr-/Sommerkatalog (link FSK)


Wenn ihr schauen wollt ob ein Produkt noch verfügbar ist, dann  geht bitte über den Online Shop (siehe Sidebar rechts). Artikel, die nicht mehr im Sortiment sind, werden nicht mehr angezeigt. Ihr könnt auch direkt dort bestellen, jede Einzelbestellung beinhaltet 5,95€ Versandgebühr und ihr könnt nur über eine Kreditkarte bezahlen. Alternativ könnt ihr Euch aber auch gerne bei mir melden und Eure Wünsche abgeben.

Noch eine Info zu den Farben/ Stempelkissen:
Die Farbkollektionen sind für den neuen Hauptkatalog komplett überarbeitet worden. Daher fallen einige raus:
Schokobraun, Himmelblau, Blauregen, Wasabigrün, Zartrosa, Ozeanblau, Türkis, Mandarine, Rosenrot, Aubergine, Petrol, Grünbraun, Pflaumenblau, Mandarinenorange und natürlich die In Color Farben 2016-2018.
Aber keine Bange, es kommen auch wieder tolle Farben als Ersatz dafür.

Und noch ein kleiner Tip: Schaut Euch im Shop auch an welche Bundles aus dem Sortiment gehen. Zum Teil werden die Stempelsets und die Thinlits übernommen, aber dann sind sie nur noch einzeln erhältlich und der Set-Nachlass von 10% entfällt.
 
Also ran an Listen und Kataloge, viel Spaß beim Schmökern.
Kommt gut durch die Woche.

Liebe Grüße - Andrea


Herzlichen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog PapierWerk. Es freut mich, dass dich der Blogeintrag interessiert. Hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, ich bin auf deine Meinung und Anregung gespannt!